Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

 

Feldbogen Infobrief Nr. 3, Mai 2015

 

Liebe Feldbognerinnen und Feldbogner hier die neuesten Nachrichten:

 

Gemeinsamer Schießsport - Event der Sport- und Feldbogenschützen

 

Wann:

Sonntag, 07.06.2015

 

Start:

09:30

Uhr

 

Ende:

12:30

Uhr

       
 

Siegerehrung :

ca. 13:00

Uhr

       

Wo:

Schützenhaus PSV

   

Startgeld:

Erwachsene:

5

Euro

 

Kinder ab 12 J. und Jungendliche

3

Euro

       
 

bei Wiederholung:

   
 

Erwachsene:

3

Euro

 

Kinder ab 12 J. und Jungendliche

0

Euro

 

 

Regeln und Ausführung des Events:

 

Am Sonntag, 07.06.15  möchten die PSV Sportschützen- und Feldbogenabteilung

Euch zu einem gemeinsamen Schützen- Event aus Pistolen- und Feldbogenschießen einladen.

Die besten Schützen der beiden Sparten werden gesucht!

Zusätzlich wird noch eine Gästeklasse geführt.

Durch interessante Ziele aus beiden Bereichen wird Spannung bis zum Schluss garantiert!

           

Die Schützen werden in die Klassen für

     

a) Vereinsmitglieder und

       

b) Gäste

         

eingeteilt.

         
           

Eine weitere Unterteilung erfolgt in

       

- Erwachsene

       

- Jugendliche und Kinder von 12 - 17 Jahre

     
           

Jeder Schütze meldet und startet im Schützenhaus. Zum Start holt er seine Schießkarte bei der Ausgabestelle im Schützenhaus ab und bezahlt für den Durchgang.

           

Eine Runde besteht aus insgesamt 6 - 7 Stationen,

     

a) 2 -3 Stationen bei  den Sportschützen und

     

b) 4 Stationen bei den Feldbogenschützen

     

Es kann in beliebiger Reihenfolge bei den einzelnen Stationen gestartet werden.

           

Der Durchgang kann so oft wiederholt werden wie man möchte.  Der beste Durchgang zählt schließlich und wird gewertet.

Die Siegerehrung erfolgt im Anschluss nach der Auswertung um ca. 13:15 Uhr.

 

Für Essen und Getränke im Hof ist gesorgt.  

Damit auch alle Naschkatzen satt werden, bitten wir um Kuchenspenden.

           

Die Sportschützen und die Feldbogner würden sich freuen, wenn Ihr an dem Turnier teilnehmt, Eure Freunde dazu mitbringt und einen tollen Tag mit uns verbringt.

Bitte den Termin vormerken und auch Eure Freunde und Bekannte informieren und mitbringen.

Wir freuen uns auf Euch und treffen uns an den Schiesstationen.

gez.

Der Ausschuss der Sport- und Feldbogenschützen

Am 15. April wurden die erfolgreichen Sportler der Stadt Reutlingen geehrt. Darunter auch einige aus der Abteilung Feldbogen. Nach der Rede der Oberbürgermeisterin und des Verwaltungsbürgermeisters stellte sich der Verein Abada Capoeira vor. Danach wurden die Medaillen verliehen.

So erhielten Philip Hammermann, Maximilian Möck und Luca Reichle als Mannschaftsmeister Jugend Compound von Baden-Württemberg die Sportmedaille in Silber. Lukas Weber (Blankbogen) und Jochen Spieler (Langbogen) erhielten als Baden-Württembergische Meister ebenfalls die silberne Sportmedaille.
Die große Medaille in Silber gingen an Jonathan Zankl (Deutscher Meister Jugend U12), Zoe Schmid (Deutsche Meisterin Schüler) und Harald Schmid (3. Platz Europameisterschaft Senioren).
Die goldene Medaille ging an Martina Pirhofer (Deutsche Meisterin), Regina Mandel-Schmid (Deutsche Meisterin) und Matthias Göbel (Deutscher Meister).

Gratulation an alle Geehrten.

Artikel im Gea

Traditionell findet an Ostern in Dahn ein internationales Feld- und Jagdturnier statt, diesesmal zum 40. Mal. In malerischer Umgebung mit rotem Sandgestein war ein anspruchsvoller Parcours gestellt. So waren die Punkte hart erkämpft.

Langbogen Damen 3. Platz Vera Tegethoff 200 Punkte

Langbogen Herren
1. Platz: Kessmeyer, Thomas 565 Punkte
2. Platz: Merkle, Joachim 432 Punkte
3. Platz: Völter, Christoph 383 Punkte

Bowhunter Recurve Herren
Platz 2: Goebel, Matthias 770 Punkte
Platz 20: Beck, Dietmar 483 Punkte
Platz 32: Werner, Harry 314 Punkte

Die Jahreshauptversammlung des Hauptvereins wurde vom 20. Februar 2015 auf Juni/Juli verschoben. Näheres dazu im Infoblatt der Abteilung.

Einer der Termine für den Arbeitseinsatz hat sich geändert: 04.06. -> jetzt 13.06.2015. Anmeldung bitte eine Woche vorher bei Alex.

Organisation der Gästebetreuung erfolgt über Detlef. Anmeldung für Termine bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Erinnerung für Anmeldung Landesmeisterschaft LM 3D des BVBW
Termin: Sa/So 16./17.05.2015,
Ort: Bogenparcours Jakobsberg, bei Ruppertshofen
Anmeldung und Startgeldüberweisung erfolgt gesammelt über die Abteilung,
Ansprechpartner für Anmeldung und Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Landesmeisterschaft 3D des BVBW ist eine "offene" Meisterschaft, es kann also jeder, auch ohne Mitgliedschaft im BVBW/DBSV, teilnehmen.
Bitte rasche Rückmeldung bis spätestens 19.04.2015!
Link zur Ausschreibung:
http://www.bvbw.org/tl_files/bvbw/downloads/ausschreibungen/2015.03.01%20Ausschreibung%20LM-3D%202015-3.pdf

Sollte jemand aus der Abteilung den Infobrief nicht bekommen habe, bitte melden.

Deutsche Meisterschaft Halle des DBSV und DFBV

Am 14./15.03.15 fand in Dessau die Deutsche Meisterschaft Halle für Recurve und Bögen ohne Visier statt. Jonathan Zankl nahm erfolgreich in der Klasse Blankbogen daran teil und erreichte den dritten Platz! Hierzu schoss er 60 Pfeile auf 18 Metern auf eine 60cm große Auflage. Im ersten Durchgang schaffte er es auf den 6. Platz, im zweiten Durchgang schoss er sich nach vorne und erreichte mit 3 Punkten Unterschied zu Platz vier den dritten Platz.

Am 21./22.03.15 fand in Endingen die Deutsche Meisterschaft Halle des DFBV statt. Unter der routinierten Organisation des BSF Wyhl fanden sich 360 Schützen ein, darunter von uns Marc Lang, der in der Klasse Traditioneller Recurve Bogen antrat. Während zwei Tagen maß er sich mit 12 anderne Schützen der Klasse und errang hier den dritten Platz, mit nur 10 Punkten Unterschied zu Platz 2! Pro Tag wurden dazu zwei Runden mit 6 Passen geschossen; an zwei Tagen mußten 120 Pfeile die Auflage in 18,30 Metern treffen.

In den Feldbogen-News vom März sind die Termine für die Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins, Einladung zum Ostereierschießen in der Sportschützenabteilung, Termine für die Arbeitsstunden Gelände, Turnier der Bowhunterliga, Sporttag, DBSV LM und Abteilungsfest nachzulesen. Die Hallensaison ist beendet und das Jugendtraining findet ab 17.04.15 wieder auf dem Parcours statt.