Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

Liebe Mitglieder der Feldbogenabteilung
Der Ausschuss lädt zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung der Feldbogenabteilung ein.
Wir treffen uns am 06.03. um 19:00h in der Vereinsgaststätte des Reutlinger Motocross Vereins.
Adresse: RMC Vereinsheim – Im Gewann Weiher.1, 72762 Reutlingen

Tagesordnungspunkte:

*    Alexander Rock wird über unser Gelände und unsere Gebäude berichten.
*    Matthias Goebel bringt euch auf den neuesten Stand, was unseren 3D- Parcours anbelangt.
*    Hans-Dieter Gleich, unser Schriftführer wird Zahlen zu unserer Mitgliederentwicklung präsentieren
*    Michael Zankl vertritt die Jugendabteilung und gibt uns in seiner Funktion als Kassier den Kassenbericht
*    Unsere beiden Kassenprüfer werden über die Kassenführung berichten und die Entlastung des Kassiers vorschlagen.
*    Detlef Deyle und Otto Ettenhuber geben als Abteilungsleiter einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr sowie Sportjahr. Mit dem Ausblick auf 2020 erfahrt ihr, was der Ausschuss so alles in diesem Jahr plant.

Bitte nutzt diese Gelegenheit um untereinander und mit dem Ausschuss ins Gespräch zu kommen. Dort könnt ihr Ideen vorstellen und mit den anderen Mitgliedern diskutieren.
Wer Tagesordnungspunkte auf die Agenda bringen möchte, muss diese ausformuliert in schriftlicher Form bis spätestens 28.02.2020 an eines der Ausschussmitglieder oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.

Euer Ausschuss freut sich auf rege Teilnahme

Am Sonntag 26. Januar fand wieder ein spezielles Feldbogen-Training statt. Um 9:00 waren alle Angemeldeten am Treffpunkt.

Nach einer Umstellung in unserem Abteilungsangebot (siehe "Was wir bieten") ist es jetzt auch möglich, Vereinsfremde an so einem Training teilnehmen zu lassen. Damit lernen sie den Sport, den Verein und den Parcours kennen. Zwei Gäste waren dabei und hatten sichtlich Spaß.

Ab 11:15h war dann ein Vortrag in der Pulverflasche über den "Spinewert" vorgesehen. Das Interesse daran war beachtlich was dazu führte, dass wir die vorgesehene Zeit um fast eine Stunde überzogen haben.

Leider konnten an diesem Sonntag nicht alle mitmachen, die gerne wollten. Um eine enge Betreuung sicherzustellen, darf die Gruppe nicht zu groß sein. Mit 12 Schützen auf unterschiedlichem Niveau war dann auch die Grenze mehr als erreicht. Die 5 abgewiesenen Schützen sind aber jetzt auf der Warteliste für den nächsten Kurs, versprochen.

 
Trainingsgruppe
 

 

Zur Erinnerung:

* Jahreshauptversammlung der Abteilung Feldbogen

Am Freitag, 22.03.2019, wird um 19:30 die Jahreshauptversammlung im RMC stattfinden. Wie bereits bekannt, stehen Wahlen an und alle sollten kommen und aktiv mitmachen.
Folgende Ämter müssen neu vergeben werden:
Leitung Ausschuss, Stellvertreter Ausschuss, Jugendleiter und Schatzmeister.

Sollten diese Ämter nicht besetzt werden können, wird die Abteilung vom Hauptverein geführt! Bitte bei Interesse an einem der Ämter melden!

Für die Leitung hat sich Otto Ettenhuber gemeldet, als Stellvertreter Detlef Deyle. Schatzmeister würde Michael Zankl machen. Für Gebäude bereich und Arbeitseinsätze hat sich die Gruppe mit Clemens Fräbner, Holger Hein, Alex Rock und Roland gefunden.

Als Jugendleiter wurde Michael Zankl von der Jugendversammlung gewählt. Außerdem soll in der Versammlung ein Parcoursverantwortlicher gewählt werden und auch in den Ausschuss kommen. Hier wird noch jemand gesucht.
Anträge müssen bis 08.03.2019 schriftlich eingereicht werden.

* Feldbogenturnier 2019 am 23.06.2019 (Aufbau Do 20.06.19 / 9:00 Uhr)

Unser Feldbogenturnier findet am So. 23.06.2019 statt. Der Aufbau erfolgt ab Do. 20.06.19/ 09.00 Uhr (= Feiertag ).
Turnierleitung derzeit Dietmar und Joe. Helfer wie bisher.

Den Flyer gibt es hier: klick_mich

* DFBV - Turnier der Bowhunterliga 2019 wird dieses Jahr nicht stattfinden.

 
Lust auf Bogenschießen?
 
Wir bieten für Ihren Familien-, Gruppen- oder Firmen-Event das Schießen mit Pfeil und Bogen auf unserem Waldparcours an. Zuerst in lockerer Atmosphäre den Einstieg in eine faszinierende Sportart erleben und danach auf dem Vereinsgelände Grillen.
Interesse?    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bei unseren Gästen kommt das Konzept gut an:

"[...] wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für die gelungene Veranstaltung vergangenen Freitag bedanken. Uns hat das sehr viel Spaß gemacht.
Die Betreuung war spitze, fachlich top  und dennoch sehr locker und angenehm. Euer Vereinsgelände liegt toll und ist wie gemacht auch für ein anschließendes Zusammensitzen mit Grillen, das machen wir dann beim nächsten Mal. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder. "
 
Gruppenbild   Gruppe
 
 
Zielen   einschießen