Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

Turnierliste von Schützenverein Blitzenreute

Wer eine Liste mit den Turnieren sucht, findet sie auch hier. Schützenverein Blitzenreute erlaubt uns die Verwendung ihrer Liste:

https://bogensport-blitzenreute.eu/turniere

Auch zu finden im Menü unter Aktuelles.


LM Feld und Jagd des BVBW in Reutlingen

Am 26.05. bis 29.05.22 fand die Landesmeisterschaft des BVBW auf dem Reutlinger Gelände statt.

Nach 4-tägiger Planung und Vorbereitung richtete die PSV-Feldbogenabteilung die Landesmeisterschaft Feld/Wald des BVBW am 28. und 29. auf dem Parcours aus.
Es mussten Scheiben umgestellt und befestigt, Tiere kurzfristig abgebaut und mithilfe der beiden Kampfrichter Entfernungen, Auflagen und Pflöcke festgelegt werden. Sicherheitsbedingt konnten an beiden Tagen nicht alle Ziele in einer Runde geschossen werden, wodurch an beiden Tagen zwischendurch umgepflockt wurde und teilweise andere Auflagen aufgezogen werden mussten.


Nach einem sehr erfolgreichen Landesmeisterschafts-Wochenende (vom 13.-15.5.) in Bad Schönborn, für den PSV, konnte vor allem unsere Jugend hervorragende Platzierungen erzielen.

  mehr .....


Aktionstag Sonntag 15. Mai

Der 2. Aktionstag des PSV am 15.05.22 war auf dem Gelände der Feldbogenabteilung ein großer Erfolg. Der Zulauf war hoch, viele konnten das Bogenschießen austesten und auf einem kleinen Abschnitt auch auf 3D-Tiere schießen. An diesem Tag konnte kostenlos das Material ausgeliehen und unter Anleitung die ersten Schüsse gemacht werden. Für Verpflegung war auch gesorgt.

           


Jahreshauptversammlung Feldbogen

 
Liebe Mitglieder der Feldbogenabteilung,
 
der Ausschuss lädt zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung der Feldbogenabteilung ein.
Dieses Jahr wollen wir den Modus etwas verändern, um Euch mehr Raum zu geben, miteinander ins Gespräch zu kommen. Während der eigentlichen Sitzung sollen deshalb nur Getränke konsumiert werden. Gegessen wird danach.
 
Wir beginnen deshalb bereits um 18:00h und wollen nach 90 Minuten mit dem Sitzungsinhalt fertig sein. Danach kann sich jeder nach Lust und Laune entsprechend der Speisekarte verwöhnen. Wir treffen uns also am 12.05.2022 um 18:00h in der Vereinsgaststätte des Reutlinger Motocross Vereins.
Adresse: RMC Vereinsheim – Im Gewann Weiher.1, 72762 Reutlingen
 
Tagesordnungspunkte:
* Hans-Dieter Gleich, unser Schriftführer wird Zahlen zu unserer Mitgliederentwicklung präsentieren.
* Unser Jugendleiter Vadim Deyle wird über die Geschehnisse in der Jugendabteilung berichten.
* Michael Zankl gibt uns in seiner Funktion als Kassier den Kassenbericht.
* Unsere beiden Kassenprüfer werden über die Kassenführung berichten und die Entlastung des Kassiers vorschlagen.
* Detlef Deyle und Otto Ettenhuber geben als Abteilungsleiter einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr sowie Sportjahr.
* Mit dem Ausblick erfahrt ihr, was der Ausschuss so alles in diesem Jahr plant.
* Siegerehrung Rangliste mit Preis- und Urkundenverleihung.
 
Bitte nutzt diese Gelegenheit um untereinander und mit dem Ausschuss ins Gespräch zu kommen. Dort könnt ihr Ideen vorstellen und mit den anderen Mitgliedern diskutieren.
 
Wer Tagesordnungspunkte auf die Agenda bringen möchte, muss diese ausformuliert in schriftlicher Form bis spätestens 07.05.2022 an eines der Ausschussmitglieder oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.
 
Euer Ausschuss freut sich auf rege Teilnahme
 

01. Februar 2022

„mein Bogen – ich  bau mir einen Holzbogen“

ins Leben gerufen.
„Die Drei“ sind Clemens Grebner, Thomas Kessmayer und Otto Ettenhuber. Da kommen etliche Jahre an Bogenbau und viele Erfahrungen zusammen, sowohl gute als auch schmerzliche.

Wie soll das gehen?

Eigentlich ganz einfach. Jeder der drei hat sich bereits einen Bogentyp ausgesucht und wird diesen in den nächsten Wochen (und Monaten??) bauen. Jeder in seiner eigenen Werkstatt mit seinem eigenen Werkzeug. Auf unserer Feldbogen-Homepage könnt ihr dann mit Bildersequenzen den Fortschritt beobachten und begleiten.
Wer also Lust hat mit Unterstützung dieser drei Bogenbauer einen eigenen Bogen zu bauen, kann sich gerne an diesem Projekt beteiligen.
Was braucht ihr dazu?   mehr

 

Späne                  fertiger Bogen


Beschilderung

Bogenschießen und Natur

Feldbogenschießen und der Schutz unserer Natur vertragen sich super.

Mit diesen neuen Schildern weisen wir unseren Mitgliedern und Gästen den Weg durch den Parcours und auf die Besonderheiten unserer Amphibienwelt hin.

Damit auch alle trittsicher durchs Gelände kommen, sind mittlerweile etliche Stufen und Treppen rund ums Biotop aufwändig neu gestaltet. Aber das schaut Ihr Euch am Besten selbst an, wenn ihr demnächst eure "Rangliste" schießt.

Es ist schon ein besonderes Fleckchen Erde, unser Parcoursgelände.

 Neues aus der Abteilung:

23. Dezember 2021

Liebe Feldbogenschützinnen und Feldbogenschützen

Ein ziemlich turbulentes Jahr geht zu Ende.

Es ist viel passiert und vieles auch nicht. Unser Leben wurde mehr denn je von immer wieder angepassten Verordnungen bestimmt und es gab in meiner Erinnerung keine Zeit, in der der Blick in die üblichen Informationskanäle im Alltagsleben mehr präsent und wichtiger war als in diesem Jahr.

Zu Glück konnten wir unseren Sport, im Gegensatz  zu vielen anderen Sportarten, nahezu ohne Einschränkungen ausüben. Daran wird sich auch im kommenden Jahr, sofern sich alle an die vorgegebenen Vorsichtsmaßnahmen halten, auch wenig ändern.

Das sollten wir als positiven Ausblick nehmen und uns, trotz der manchmal düsteren Prognosen, auf das kommende Sportjahr freuen.

Dieses Sportjahr beginnt auch gleich mit einem sehr motivierenden Angebot für alle unsere Mitglieder.

Im vergangenen Jahr haben wir, der Situation geschuldet, eine Vereinsmeisterschaft in Form einer Rangliste durchgeführt. Die Schützen mussten dafür lediglich zu zweit sein, um wertbare Ergebnis zu schießen. Eine Vereinsmeisterschaft quasi im "Offline-Modus".

Am Ende ergab sich für die unterschiedlichsten Bogenarten eine Ergebnisliste. Mit einem kleinen Preis wurden die besten Ergebnisse honoriert.

Die Vorbereitungen für die "Rangliste 2022" sind nahezu abgeschlossen. Anfang Januar werden wir die Bedingungen an alle per Mail bekanntgeben und auch im Schaukasten auf dem Platz aushängen.

Auch dieses Jahr werden die Sieger mit einem kleinen Preis belohnt. Zudem werden unter allen Teilnehmern weitere Preise als Anerkennung für die Teilnahme ausgelost.

Ihr dürft also gespannt sein. Euer Ausschuss würde sich über eine rege Teilnahme freuen.

Bis es aber soweit ist, wünschen wir euch allen ein schönes Weihnachtsfest, einen guten Start ins neue Jahr. Hoffen wir, dass wir alle gesund bleiben und unseren Sport ausüben können.

für den Ausschuss

Otto Ettenhuber

03.05.2020

Liebe 3D-Schützinnen und -schützen

Wir sehen uns leider gezwungen das für den 23. und 24.05.2020 geplante Turnier abzusagen.

Es sind zwar Lockerungen der pandemiebedingten Einschränkungen in Sicht, aber aktuell ist es nicht vorstellbar die Abstandsregelungen bei der Essensversorgung und bei der Siegerehrung usw. einzuhalten. Wir wollen, dass ihr alle gesund bleibt und verschieben deshalb unser Turnier auf 2021.

Alle bereits angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in den nächsten Tagen eine Mail von uns. Bereits bezahlte Startgebühren erstatten wir zurück.

Bleibt gesund und freut euch auf einen Besuch unseres Parcours. Dieser ist zwar aktuell auch noch gesperrt, eine Öffnung für kleine Gruppen, speziell im Familienverband sind in Kürze absehbar. Bitte unsere Homepage beachten.

AL Feldbogen

Otto Ettenhuber

Einladung zum 3D-Jagdturnier unter der Achalm 2020

Es gibt wieder ein Turnier, diesmal sogar an zwei Tagen! Samstag 23.05.2020 und Sonntag 24.05.2020 ! Startzeit an beiden Tagen ab 8:00 Uhr, Schießbeginn 9:30 Uhr.

Der Flyer ist hier downloadbar. Adresse fürs Navigationsgerät: 72764 Reutlingen, Raitteichweg 1  Anmeldung: www.3d-unter-der-achalm.de  Versicherungsschutz muss von jedem selbst geleistet werden.

Zusammengefasst erwartet Euch am Samstag die Achalm 3D Challenge für die ambitionierten Schützen und Leute, die es wissen wollen, über 18 Jahren, mit Compound blank, Compound Unlimited, Recurve blank und Recurve unlimited, Bowhunter unlimited. Startgeld 20€ für eine Zwei-Pfeil-Hunterrunde. Preisgelder werden nach einem Schlüssel ausgeschüttet. Gruppeneinteilung per Los.

Am Sonntag findet das Achalm 3D Family statt und ist zwar anspruchsvoll, aber für die ganze Familie gedacht. Bogenklassen: Compound blank, Compound Unlimited, Recurve blank, Recurve unlimited, Bowhunter unlimited, Langbogen mit Holzpfeilen, Primitivbogen mit Holzpfeilen. Teilnehmen können Schüler und Schülerinnen unter 14 Jahren, Jugendliche zwoschen 14 und 19 Jahren und alle Erwachsenen. Startgeld: Schüler/Schülerinnen 8€, Jugendliche 12€ und Erwachsene 15€. Klassische 3-Pfeil-Runde.

Wenn das Wetter nicht zum Bogenschießen einlädt ...

dann vielleicht zum Plätzchen und Kekse backen? Marlis teilt mit uns ein paar Rezepte, die erprobt sind und somit gelingen werden.

Nuss-Plätzchen Butterplätzchen Spritzgebäck Spitzbuben Walnussmakronen Orangenkekse Husarenkrapfen Kakaozungen

Gäste aus Riederich


Unsere bogensportlichen Freunde vom Schützenverein Riederich haben diesen Winter eine private "Winterrunde" organisiert. Dabei fanden auch zwei der drei Wettkämpfe auf unserem Parcours statt. Beim ersten Turniertag wurde eine Standard 3-Pfeil-Runde geschossen. Am zweiten Turniertag wurde dann eine 2-Pfeil-Hunterrunde ausgerichtet. Man musste also immer zwei gute Pfeile auf die Reise schicken, wollte man hoch punkten.

Drei von uns durften als Gäste an diesem Turnier teilnehmen. Wir hatten auf jeden Fall den Eindruck, dass sich die "Riedericher" bei uns wohlgefühlt haben. Eventuell kann man diese Idee im kommenden Winter weiter ausbauen??

 

Gruppe aus Riederich